Die Stunde beginnt mit einem leichten Aufwärmtraining zu flotter Musik um den Körper auf die bevorstehenden Übungen vorzubereiten und die koordinativen Fähigkeiten zu schulen. Danach wird der ganze Körper bei abwechslungsreichen Kräftigungsübungen mit und ohne Handgeräten sanft trainiert. Wobei auf rückengerechte Ausführung und richtige Atemtechnik geachtet wird. Am Ende sorgt ein Spiel wie z.B. Ringtennis nochmals zur Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems oder das Training klingt mit einer Entspannung aus.
Unsere Trainingsgruppe besteht zur Zeit aus Frauen und Männer zwischen 50 und 65 Jahren.

Training: Dienstag 20.15 Uhr – 21.45 Uhr in der Bergdorfhalle
Trainerin: Brigitte Mößner 
Ansprechpartner: Brigitte Mößner, Tel. 07231 / 463740