Die seit nunmehr zwei Jahren bestehende integrative Spiel und - Bewegungsgruppe, bei der gesunde Kinder mit geistig behinderten Kindern Sport treiben, hat sich personell neu konstruiert. Jeden Donnerstag bringt Elena Müller, die Betreuerin der geistig behinderte Schüler/innen diese mit dem Bus zur Waldschulturnhalle in Büchenbronn, wo die gesunden Kinder und die Leiterin der Gruppe, die SVB Übungsleiterin Marie Maldonado bereits auf sie warten um mit ihnen Ball zu spielen und zu turnen. In Kooperation mit der Gustav-Heinemann-Schule zeigt der Sportverein Büchenbronn wie Inklusion nicht nur proklamiert, sondern wie sie gelebt werden kann. Die Versicherungsagentur Seeger OHG unterstützt die integrative Sportgruppe des SV Büchenbronn durch die Bereitstellung von geeigneten Sport und - Übungsgeräten. Unser Bild zeigt ein Teil der erfreuten Kinder beim Ausprobieren der gespendeten Pedalos. Dahinter freuen sich über die Spende, der Generalvertreter der Allianz Thomas Leder, die Betreuerin von der GHS Elena Müller, die Leiterin der Gruppe Marie Maldonado und der Präsident des SV Büchenbronn, Dieter Rüdenauer (v. l.)