Danvorbereitungslehrgang (DVL)

Bereits am Samstag, 16.11.2013, fand ein Danvorbereitungslehrgang (DVL), das ist ein Pflichtlehrgang zur Teilnahme an Poom/Danprüfungen für alle Taekwondo-Sportler ab dem 1. Kup bis 4. Dan in Büchenbronn statt. Veranstalter war die Taekwondo Union Baden-Württemberg e.V. (TUBW) und als Ausrichter fungierte diesmal die Sparte Taekwondo des SV Büchenbronn. Über 200 Teilnehmer kamen aus ganz Baden-Württemberg angereist um an dem Lehrgang, der nur zweimal im Jahr stattfindet, teilzunehmen. Die Referenten, Wolfgang Brückel (Präsident TUBW, 9. Dan), Kum Sik Kwak (9.Dan) und Michael Scherer (6.Dan) begannen pünktlich um 10:00 Uhr und beendeten gegen 16:00 Uhr, die rundum gelungene Veranstaltung unter großem Beifall der Sportler und Zuschauer. Den Verkauf von Speisen und Getränken in den Pausen übernahm die Sparte Taekwondo mit mehreren Helfern.

 

 

 

 

 

Kinderweihnachtsfeier 2014

Fast schon Tradition ist die Weihnachtsfeier der Sparte Taekwondo am letzten Trainingstag vor den Ferien. An diesem Tag(17.12.2014) fiel das Training aus und es wurden Spielstationen zur Koordination und Beweglichkeit, Sprungkraft und Schnelligkeit sowie des Reaktionsvermögens durchgeführt. Alle Beteiligten, auch die zuschauenden Eltern, hatten viel Spaß dabei. Im Anschluss daran schaute der Nikolaus vorbei und überreichte jedem Kind ein kleines Geschenk. Bei Weihnachtsplätzchen und Säften ging der Abend langsam zu Ende. Und während sich die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern auf den Heimweg machten, gingen die erwachsenen Sportler noch im nahe gelegenen Vereinslokal "Schlägle" eine Kleinigkeit essen.

 

 

Kinderweihnachtsfeier 2013

Traditionell kommt am letzten Trainingstag vor den Weihnachtsferien der Nikolaus vorbei und überreicht jedem Sportler ein kleines Geschenk, dieses Jahr war es ein schwarzer Turnbeutel mit weißem Logo der Sparte Taekwondo. Die Freude darüber war groß und die Trainingsstunde fand ihren Ausklang beim gemeinsamen Verzehr von Weihnachtsplätzchen und Apfelschorle.

Am Freitag, 07.12.2012 legten insgesamt 12 aufgeregte Kinder / Jugendliche der Sparte Taekwondo Büchenbronn ihre KUP Prüfung (Gürtelprüfung) in Birkenfeld bei der Taekwondo Schule Bambach ab. Prüfer war Herr Kwak Kum Sik (9. Dan). Es wurden alle Anforderungen zum Erlangen der nächsthöheren Gürtelfarbe überprüft. Mit dabei waren auch drei Prüfungsneulinge, die ihre Aufgaben sehr gut meisterten. Alle Prüflinge bestanden und nahmen unter den Augen der stolzen Eltern ihre Urkunden entgegen.

4. Kup (blauer Gürtel)
Noah Berner
Daniel Jensch
Nina Schreiner

5. Kup (grün / blauer Gürtel)
Celine Staib

6. Kup (grüner Gürtel)
Lukas Arny
Jonas Oppermann

7. Kup (gelb / grüner Gürtel)
Leah Rittmann
Lukas Weisser

8. Kup (gelber Gürtel)
Linus Günther-Schmidt

9. Kup (weiß / gelber Gürtel)
Philipp Diedrich
Justin Köfeler
Andreas Wild

Herzlichen Glückwunsch!

Bereits am Sonntag, 25.11.2012 nahm eine Sportlerin der Sparte Taekwondo Büchenbronn an der Prüfung zum 1. DAN unter der Schirmherrschaft der Taekwondo Union Baden-Württemberg in Remchingen-Singen mit Erfolg teil und darf nun den schwarzen Gürtel tragen.

1. Dan (schwarzer Gürtel)
Bettina Schucker

Am Samstag, 20.10.2012 fand in Bretten ein Leichtkontakt-Wettkampfturnier statt. Die Sparte TaekwondoBüchenbronn nahm mit insgesamt 11 Wettkämpfer/innen teil. Es wurden 3 Platzierungen in den jeweiligen Gewichts- und Leistungsklassen erzielt und die Sieger nahmen stolz einen Pokal plus Urkunde entgegen.

Schüler/innen:
1. Platz
Nina Schreiner

3. Platz
Ben Schucker

Herren (ab 35 Jahre):
2. Platz
Andreas Fröse

Herzlichen Glückwunsch !!