Die interne Weihnachtsfeier der Sparte Taekwondo fand traditionell am letzten Trainingstag vor den Ferien

statt. Alle Spartenmitglieder, noch einige zukünftige und viele Elten waren anwesend, so dass die 1/3 Halle der Sporthalle gut gefüllt war.

In bester Laune wurden etliche Mannschaftsspiele, Geschicklichkeitsspiele, Schnelligkeitsspiele und Ausdauerspiele, unterbrochen von Taekwondo Übungen absolviert.

Zum Schluss setzten sich alle zum Ausklang bei mitgebrachten „Fingerfood“ und gesponserten Getränken zusammen und jeder erhielt ein kleines Geschenk zum mit nach Hause nehmen.

Beim gemütlichen Zusammensein

Julia und Jan Hitzges/Benjamin Mayer (v.li)

Jonas Oppermann/Lars Günther-Schmidt (v.li)