Zwei Vereine - ein Ziel

1:0 für die Spielgemeinschaft SV Büchenbronn / TSV Grunbach

Mit großen Erwartungen starten die Jugendabteilungen des SV Büchenbronn und des TSV Grunbach mit der A-Jugend, B-Jugend und C-Jugend als Spielgemeinschaft in die neue Saison 2011/2012.
Gemeinsam wollen wir versuchen, den Jugendfußball beider Vereine in der Zukunft erfolgreich voranzubringen. Der SV Büchenbronn betreut zurzeit 144 Jugendliche von den Bambinis bis zur A-Jugend. Beim TSV Grunbach sind 68 Jugendspieler aktiv. Die SG Büchenbronn/Grunbach setzt sich aus einer A-Jugend, einer B-Jugend und zwei C-Jugendmannschaften zusammen. Durch die personelle Erweiterung aller Mannschaften haben die qualifizierten Trainer und Betreuer die Möglichkeit ihre Teams optimal weiterzuentwickeln und zu formen. Ziel der Spielgemeinschaft wird es sein, alle Jugendlichen mit viel Spaß sowie Sinn für Fairness und Toleranz auszubilden und durch die Qualitätssteigerung die Landesligen anzupeilen. Die SG würde sich über weitere neue Spieler freuen die gemeinsam unser angestrebtes Ziel erreichen wollen. Für weitere Informationen, Anregungen, Fragen stehen Bernd Bender (SV Büchenbronn) unter Tel.Nr. 0157-06664478 und Frank Bohnenberger (TSV Grunbach) 0171-4360788 zur Verfügung.