SV Büchenbronn 2 - 1.FC Calmbach 2     7:0   (3:0)

Aufstellung: Kez, Menz, Dierlamm T, Seikat, Burkhardt, Haferkorn, Gasim, Grambole, Vetter, Erbak, Frey

Einwechslungen: Korn N, Weißhaupt, Bohnenberger

Unsere 2. konnte am vergangenen Sonntag einen klaren Heimsieg gegen den FC Calmbach verbuchen. Das Spiel begann aber recht zäh, die Gäste standen zu Beginn der Partie noch sicher in der Abwehr und es sah nicht unbedingt nach einem so hohen Sieg aus.

Völlig verdient dann in der 14. Minute doch das 1:0 durch Sven Haferkorn. Der SVB blieb auch weiter am Drücker und Simon Vetter sowie Aaron Frey erhöhten bis zur Pause auf 3:0. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Gäste müder und es entwickelten sich immer mehr Torchancen für den SVB. Folgerichtig war dann auch das Endergebnis von 7:0 verdient. Die Tore in der zweiten Hälfte erzielten Sven Haferkorn, Aaron Frey und 2x Soras Erbak.